Strände auf Mahe

Anse a La Mouche

Ganz an der Südwestküste Mahés gelegen ist Anse a La Mouche, eine glitzernde, ruhige Bucht mit flachem klaren Wasser.

Schwimmen ist hier unbedenklich und somit für Kinder geeignet, da das Wasser selbst bei Flut niedrig bleibt und keinerlei Strömungen existieren.

Wegbeschreibung:

Vom internationalen Flughafen fahren Sie links auf der Hauptstraße Richtung Süden bis zur Anse Royale Tankstelle. Fahren Sie weiter, bis Sie die grünen Hinweisschilder nach Les Canelles sehen. Biegen Sie die Le Canelles Straße und fahren Sie über den Berg bis zu einer Gabelung auf der anderen Bergseite. Hier fahren Sie links und Sie sehen den Strand vor sich.Die gesammte Fahrzeit beträgt etwa 25 Minuten.

 

Anse aux Pins & Turtle Bay

Dieser Küstenstreifen erstreckt sich entlang der Südostküste Mahés, einschließlich Turtle Bay und hat schmale Strände und seicht abfallenden Meeresboden.Der Strand liegt in unmittelbarer Nähe der Küstenstraße.

Unternehmen Sie bei Ebbe einen kleinen Strandspatziergang und entdecken Sie in den felsigen Aushöhlungen die verschiedensten Meerestiere.

Fischer nutzen diesen schmalen Streifen um ihre Fischreusen auszusetzen und nach Tintnfischen zu jagen.Bei Ebbe können Sie beobachten, wie sie bis zum Riff hinauswaten.

Wenn die Flut kommt, kann man hier schwimmen auch wenn das Wasser nicht sehr tief ist.

Wegbeschreibung:

Vom internationalen Flughafen fahren Sie die Hauptstraße nach links Richtung Süden für ca. 3,5 km. Nach einem kleinen Berganstieg, welcher auf der anderen Seite wieder abfällt, können Sie zu Ihrer Linken die Discothek Katiolo sehen. Ab hier finden Sie mehrere Parkmöglichkeiten und Zugang zum Strand.

Anse Boileau

An der Südwestküste Mahés gelegen bildet der Strand von Anse Boileau einen schmalen Sandstreifen neben der Küstenstraße.

Oft können die Fischer beobachtet werden, wenn sie in dem flachen Wasser ihre Fischreusen und kleinen Boote ausladen.

Wegbeschreibung:

Vom intenationalen Flughafen fahren Sie nach links auf der Hauptstraße durch den Bezirk Anse Aux Pins. Wenn Sie an der Anse Aux Pins Polizeistation – zu Ihrer linken – vorbei gefahren sind,
sind es noch 1,5 km bis zur Kreuzung Montagne Posee (neben einem Fußballfeld).
Biegen Sie rechts in die Montagne Posee Road ab, welche erst bergauf, dann wieder hinunter zur anderen Seite nach Anse Boileau führt. Die gesammte Strecke ist etwa 9 km.

Anse Forbans

Möglicherweise wurde diese wunderschöne Bucht an der Südostküste Mahés wirklich zur der Zeit Seeräuber von Piraten besucht.

Heute ist Anse Forbans bei den Gästen der nahe gelegenen Hotels entlang der Küste sehr beliebt.

Der größte Teil des Strandes gilt für Schwimmer als sicher, ausgenommen der südliche Teil der nach Anse Marie Louise führt ( vorbei an den Anse Forbans Chalets )

Wegbeschreibung:

Vom internationalen Flughafen biegen Sie links ab und fahren auf der Hauptstraße Richtung Süden, vorbei an Anse Royale nach Anse Forbans. Sie fahren dabei an der Tankstele in Anse Royale vorbei und dann immer weiter auf dieser Straße. Die Fahrzeit beträgt etwa 30 minuten.

Anse Intendance

Der berühmte Intendance Strand im Süden Mahés, zieht sich eine halbe Meile entlang feinsandigem, weißen Strand und riesigen Wellenbrechern. Da es kein schützendes Riff gibt, sind die Wellen hier im Vergleich zu anderen Stränden auf der Insel sehr viel höher.

Intendance eignet sich daher mehr zum Wellenreiten als zum Schwimmen.

Während des Südost-Monsuns ist das Meer zu bewegt und die Wellen können gefährliche Höhen erreichen, aber während des Nordwest-Monsuns ist das Meer ruhiger.

Dieser wunderschöne Strand ist auch zum Sonnenbaden sehr beliebt.

Wegbeschreibung:

Ungefähr 15 km vom Flughafen entfernt. Vom Flughafen aus biegen Sie nach links ab und fahren in Richtung Süden auf der Hauptstraße, die an der Anse Royale Tankstelle vorbeiführt. Fahren Sie weiter diese Straße entlang bis Sie die Quatre Bornes Polizeiwache zu Ihrer Rechten sehen.
Hier biegen Sie links auf die Intendance Road ab und fahren ungefähr einen km bis Sie an eine weitere Kreuzung gelangen. Nehmen Sie die beschilderte Straße zu Ihrer Rechten, die am Banyan Tree Resort vorbeiführt, am Ende der Straße werden Sie den Strand sehen.

Anse Major

Dieser romantisch abgelegene Strand kann nur per Boot oder über einen Wanderweg von Danzil am nordwestlichsten Punkt Mahés erreicht werden. Die Wanderung zu diesem Strand und zurück dauert etwa 3 Stunden.

Viele Besucher bevorzugen deshalb den Besuch Anse Majors mit einem Picknick zu verbinden und mindestens einen halben Tag dort zu verbringen.

Anse Major hat einen langen, sandigen Strand und am Ende eine kleine Lagune. Schwimmen ist hier sicher und es ist ein guter Platz zum Schnorcheln.

„Glass Bottom Boat“ Exkursionen von Beau Vallon aus in die kleine Bucht sind sehr beliebt, sie bieten meist Schnorchelmöglichkeiten an.

Wegbescheibung:

Der Anse Major Naturpfad befindet sich im Westen von Mahé.Vom Stadtzentrum in Victoria fahren Sie Richtung Ampel und links in die Revolution Avenue. Folgen Sie der Straße bergauf und auf der anderen Seite hinunter, bis Sie Beau Vallon Polizeistation erreichen. Fahren Sie ca. 3 km weiter bis zum Ende der Straße.Vorbei am La Scala Restaurant fahren Sie die kuze Strecke bis zum Hinweisschild des Naturpfades. Der leichte Pfad von Danzil nach Anse Major verläuft meist entlang der Grenze des Morne Seychellois Nationalparkes, es dauert etwa 1,5 Stunden ihn abzulaufen.

Anse Royal

Der gesamte Streifen von kleinen felsengesäumten Buchten, entlang der Küste Anse Royales im südosten Mahés, von dem Dorf Fairyland bis zur anglikanischen Kirche in Anse Royale, ist eine bezaubernde Gegend um zu Schwimmen und zu Schnorcheln.

Die besten Schnorchelstellen sind an den Felsen in Fairyland bis hin zur kleinen Insel vor der Küste, wo Sie unzählige buntschillernde Fische sehen werden. Das relativ flache Wasser wird durch ein Riff geschützt.

Die Strömung kann trügerisch stark sein, deshalb sollten Sie nicht zu weit hinaus schwimmen. Die beste Badezeit ist während des Nordwest Monsuns, wenn das Wasser klar, angenehm und ruhig ist.

Wegbeschreibung:

Anse Royale ist etwa 11 km, beziehungsweise 10 Fahrminuten, vom internationalen Flughafen entfernt. Sie fahren vom Flughafen nach links auf der Hauptstraße Richtung Süden bis Sie zu Ihrer Rechten die Anse Royale Tankstelle sehen. Der Strand liegt genau gegenüber der Tankstelle. Für Ihr leibliches Wohl, sorgt das Restaurant Kaz Kreol, welches direkt am Strand gelegen ist.

Anse Soleil

Anse Soleil, an der südwestlichen Küste Mahés, ist eine überwältigend attraktive Bucht und eignet sich wunderbar zum Schwimmen und Schnorcheln. Der breite sandige Strand ist gesäumt von großen, schattenspendenden Bäumen.

Dieser zauberhafte Strand ist ein beliebter Platz für Wochenend– Strandpicnicks. Dort hin zu gelangen ist etwas aufwendig, aber sicher die Mühe wert.

Ein kleines Strandcafé bietet ausgezeichnete Meeresspezialitäten an.

Wegbeschreibung:

Anse Soleil befindet sich im Südwesten Mahés. Am Flughafen biegen Sie links ab und fahren vorbei an der Anse Royale Tankstelle, weiter vorbei am Lazare Picault Hotel bis zur Baie Lazare Polizeistation. Nehmen Sie die erste Straße links, die Anse Soleil Road. Nach ca. 800 Meter sehen Sie ein Hinwisschild Richtung „Anse Soleil Cafe“. Fahren Sie hier rechts und dann bergab am Anse Soleil Café vorbei, bis Sie den Strand sehen.

Anse Souillac

Zwischen den spektakulären Strände von Port Launay und Baie Ternay eingebettet, ist diese kleine Bucht auf jeden Fall einen Besuch wert.

Inmitten beeindruckender Granitfelsen gelegen, ist dieser kleine Strand oft menschenleer und das Meer wunderbar zum Schwimmen und Schnorcheln geeignet.

Wegbeschreibung:

Vom Clocktower in Victoria fahren Sie zur Ampel und dann links auf die Revolution Avenue, vorbei an der Polizeistation. Fahren Sie nun die erste Straße nach links, die Bel Air Road, weiter den Berg hinauf und auf der anderen Seite hinunter, vorbei am Everglow shop, der Missions Lodge und der Teefabrik.

Fahren Sie die Straße weiter bis zur Küste. An der Kreuzung in Port Glaud fahren Sie nach rechts, vorbei an Edens Holiday Resort und der Kirche auf der Rechten Seite. Immer noch auf der selben Straße führt Sie der Weg durch Mangroven bis zum Ende der 2 spurigen Straße. Nun geht es für ca 250 Meter auf der schmalen Straße bergauf, wo Sie an der ersten Bucht Anse Souillac finden.

Baie Lazare

Für Historiker ist dieser Strand ist einen Besuch wert, um das überwältigende Gefühl Lazare Picaults nachzuempfinden. Er war der erste Seefahrer, der auf Mahé landete und die Insel für Frankreich 1742 in Besitz nahm.

Die palmengesäumte Bucht an der Südwestküste hat einen schmalen Sandstrand und gehört zu den ruhigeren Plätzen der Insel.

Wegbeschreibung:

Baie Lazare ist nach ungefähr 45 Minuten Fahrt von Victoria, oder 35 min / 20 km vom Flughafen zu erreichen. Vom Flughafen fahren Sie links in südlicher Richtung über Anse Royale, Les Canelles und Takamaka nach Baie Lazare, welches vom Lazare Picault Hotel beginnt.

Baie Ternay

Umgeben vom Marine Nationalpark, ist dieser ursprüngliche Strand bei Tauchern und Seglern sehr beliebt. Leider kann er zur Zeit nicht mit dem Auto erreicht werden, da die Straße, welche zum Strand führt, für Besucher gesperrt ist.

Die Lage in einem der abgelegendsten Winkel Mahés, macht Baie Ternay zu einem so ruhigen Paradies, für all diejenigen, die das Glück haben auf dem weißen Korallensand zu spazieren und die kleine Bucht zu entdecken.

Wegbeschreibung:

Im Westen Mahés gelegen, sollte dieser Strand mit dem Boot besucht werden.

Beau Vallon

Beau Vallon ist bei Touristen wie auch Einheimische der beliebteste Strand auf Mahé. Die ausgedehnte Bucht von weißem Sand und klarem Wasser an der nordwestlichsten Küste Mahés bietet einen sehr sicheren Platz für Schwimmer.

Mit Hotels, Wassersport- und Tauchzentren entlang des Sandabschnittes, ist Beau Vallon ideal für Besucher, die etwas mehr als nur Sonnenbaden wollen.

Beau Vallon ist auch für Kinder sehr sicher, da es keine gefährlichen Strömungen, Felsen oder spitze Korallen gibt auf die man treten könnte.Lebensretter sind am Strand vorhanden.

Während des Süd-Ost Monsoons ist das Meer extrem ruhig, die beste Zeit um Beau Vallon zu besuchen.

Wegbeschreibung:

Etwa 5 km von Victoria entfernt. Vom Clocktower fahren Sie zur Verkehrsampel und dort links in die Revolution Avenue. Folgen Sie der Straße in die Berge und auf der anderen Seite bis zur Beau Vallon Polizeistation. An dieser Gabelung fahren Sie rechts und an der nächsten Gabelung links zur Beau Vallon Beach Road wo Sie nach ca. 400 Metern den Strand erreichen.

Carana Beach

An der nördlichsten Küste Mahés gelegen, gilt dieser Strand als gefährlich für Schwimmer. Schwimmern wird angeraten niemals über die Wellenbrecher hinaus zu schwimmen.

Carana Beach ist für kleine Kinder ungeeignet, da der Strand steil ins Wasser abfällt.

Der Strand selbst hat viele schattenspendende Bäume und Felsen die vor der Sonne schützen.

Wegbeschreibung:

Vom Bicentennial Monument ( 3 Vogelflügel ) in Victoria fahren Sie nördlich auf die 5th Avenue und weiter auf der Küstenstraße für ca.10 Minuten, vorbei an Kreolfleurage und dem Rehabilitationszentrum, dann einer kleinen Steigung folgend kommen Sie zum Weg, wo früher das Carana Beach Hotel war.

Grand Anse (Mahe)

Die Grand Anse an der südwestlichen Küste Mahés, ist wie der Name schon sagt, eine beeindruckende sandige Bucht.

Auch wenn er wegen der starken Unterströmung nicht zum Schwimmen geeignet ist, so ist dieser spektakuläre Strand mit seinen imposanten Wellen und endlos langer Küstenlinie ideal für einen entspannenden Spaziergang.

Wegbeschreibung:

Vom Clocktower in Victoria fahren Sie die Francis Rachel Street entlang, in Richtung des Kreisverkehrs beim Unity Monument (4 Fische). Nehmen Sie die 4. Ausfahrt zur Mont Fleuri Road und fahren Sie weiter bis zum nächsten kleinen Kreisverkehr in Plaisance. Nehmen Sie die 3. Ausfahrt an der La Misere Road und hinunter auf der anderen Seite bis Sie die Kreuzung in Grnd Anse erreichen. Fahren Sie hier nach rechts für etwa 0.8 km bis sie am Strand von Grand Anse ankommen. Die gesammte Fahrzeit beträgt etwa 30 minuten.

North East Point

Dieser felsige windige Küstenstreifen ist der ganze Gegensatz zu den ruhigen sandigen Buchten auf der anderen Seite der Insel. Unweit der Hauptstrasse gelegen, sind die Strände schmale weiße Sandstreifen mit Felsen und einem Riff nahe der Küste.

Nur ein oder zwei geschütze Buchten entlang dieser Küste sind zum Schwimmen geeignet, aber der Hauptstrand ist für einen langen Strandspatziergang ideal.

Wegbeschreibung:

Dieser Küstenstreifen ist etwa 10 Minuten mit dem Auto von Victoria entfernt. Vom Bicentennial Monument (3 Flügel) in Victoria fahren Sie nördlich auf die 5th June Avenue und dann weiter auf der Küstenstraße bis Sie den Strand vor Kreolfleurage erreicht haben und weiter bis zum Rehabilitationzentrum.

Petite Anse

Diese atemberaubende Bucht liegt in der Nähe Anse Soleils.

Kleiner als sein beliebterer Nachbar, ist es schwierig Petit Anse zu erreichen, aber auf jedenfall lohnenswert.

Der ruhige Strand ist ideal zum Schwimmen und Sonnenbaden und bietet einen spektakulären Hintergrund von Granitfelsen und grünem Tropenwald.

Der puderweiche Sand und das türkisfarbene Wasser der Bucht sind wahrlich atemberaubend.

Wegbeschreibung:

Im Südwesten Mahés gelegen. Vom Flughafen fahren Sie links auf der Hauptstraße Richtung Süden vorbei an der Anse Royale Tankstelle. Fahren Sie weiter auf dieser Straße bis Sie das Lazare Picault Hotel zu Ihrer Rechten sehen und weiter zur Baie Lazare Polizeistation.

Nehmen Sie die erste Straße nach links auf die Anse Soleil Road. Nach ca 800 Meter sollten Sie nach einem Hinweisschild zum „Anse Soleil Café“ auschau halten. Fahren Sie rechts auf diesen Weg für weitere 50 Meter. Parken Sie Ihr Auto und folgen Sie dem Fußweg für etwa 20 Minuten bergab in Richtung Strand.

Police Bay

An beiden Seiten der südwestlichen Inselspitze Mahés brechen sich die Wellen in den zwei großartigen Buchten aus puderweichem Sand.

Die beiden Strände eignen sich besonders gut zum Fotografieren und Spazieren, da die starken Strömungen das Schwimmen zu gefährlich machen.

Genießen Sie die Ursprünglichkeit der Seychellen fernab der Touristenstrände.

Wegbeschreibung:

Die Buchten liegen ca. 17 km vom Flughafen entfernt. Biegen Sie am Flughafen nach links ab und fahren Sie auf der Hauptstraße Richtung Süden, vorbei an der Anse Royale Tankstelle. Bleiben Sie auf dieser Straße bis Sie die Quatre Bornes Polizeistation zu Ihrer Rechten sehen. Biegen Sie hier links auf die Intendance Road ab und fahren ungefähr einen 1 km bis zur nächsten Kreuzung. Halten Sie sich an die Straße zu Ihrer Linken und fahren Sie bis zum Ende.

Port Launay

Dieser atemberaubende Strand, der gleichzeitig ein Marine Nationalpark ist, liegt an der Nordwestküste Mahés und kann erreicht werden, indem Sie die Straße nehmen, die an Port Glaud vorbeiführt.

Schwimmen und vor allem Schnorcheln ist hier ein traumhaftes Erlebnis, mit vielen buntenschillernden Fischen, am Ufer dieser beeindruckenden Bucht.

Der Strand selbst ist groß und breit mit seinem weißen Sand und vielen schattenspendenden Bäumen.

Am Wochenende wird der beliebte Strand gern von picknickenden Einheimischen besucht, aber während der Woche ist es ruhiger.

Der Strand wird von wunderschönen Muscheln und Korallen gesäumt, aber bitte vergessen Sie nicht, im Nationalpark ist es strengstens verboten Muscheln oder Korallen zu sammeln.

Wegbeschreibung:

Fahren Sie vom Clock Tower in Victoria aus, zur Ampel und biegen dort links in die Revolution Avenue ein. Fahren Sie an der Polizeihauptwache vorbei und nehmen Sie die erste Straße zu Ihrer Linken, Bel Air Road. Fahren Sie die Bel Air Road hoch und an der anderen Seite wieder herunter, vorbei an dem Geschäft Everglow, dem Mission Lodge Aussichtspunkt und der Teefabrik. Fahren Sie die Straße weiter herunter bis an die Küste, wo Sie zur Kreuzung in Port Glaud gelangen. Hier biegen Sie rechts ab, vorbei an Eden’s Holiday Resort und weiter vorbei an einer kleinen Kirche auf der rechten Seite. Sie fahren die Straße immer weiter, durch Mangrovenwälder bis Sie ans Ende der 2 spurigen Fahrbahn gelangen. Halten Sie jetzt nach dem Marine Nationalpark Schild ausschau, der auf dem der Weg nach Port Launay ausgeschildert ist. Reisezeit beträgt ungefähr 1 Stunde. Keine Zugehörigkeit für diese/n Port Launay gefunden.

Sunset Beach

In Glacis, an der nordwestlichen Küste Mahés, liegt dieser kleine Strand in der Nähe des Sunset Beach Hotel. Der Strand ist über einen Pfad von der Hauptstraße, oder über die Treppen vom Hotelparkplatz aus zu erreichen.

Eingerahmt von Palmen und Bäumen ist dieser schöne Strand bestens geeignet zum Schwimmen und Schnorcheln.

Die Felsen unter dem Hotel sind eine besonders schöne Schnorchelstelle, Meeresschildkröten werden hier öfter gesichtet.

Der Meeresboden fällt relativ nah am Ufer steil ab, weshalb kleine Kinder genau beaufsichtigt werden sollten. Wie der Name schon andeutet – die Sonnenuntergänge hier sind wirklich atemberaubend !

Wegbeschreibung:

Sunset beach ist etwa 18 km vom Flughafen bzw. 15 Fahrminuten von Victoria entfernt. Vom Clocktower in Victoria fahren Sie bis zur Ampel und dort links in die Revolution Avenue. Fahren Sie die Hauptstraße weiter in die Berge und auf der anderen Seite hinunter bis Sie die Polizeistation in Beau Vallon erreichen. Dort fahren Sie an der Kreuzung rechts in Richtung Glacis und etwa 3,5 km geradeaus, vorbei am Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa zu Ihrer Linken. Halten Sie nach dem Sunset Beach Hotel auf der linken Seite ausschau, hier finden Sie den Strand.

Wunschhotel finden

Welche Insel

Unterkunftsart

Verpflegungsart

Sterne

Preis

Stichwortsuche

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Tel.: +49 (0)4162 - 90 85 185
oder per E-Mail
Wir sind gerne für Sie da!.

Unsere Empfehlung:
LTA Versicherung

LTA

Empfehlen Sie uns weiter