SALT of Palmar

Unser persönlicher Erfahrungsbericht siehe unten!

Das SALT of Palmar-Gebäude verfügt über 59 Zimmer, von denen aus man einen herrlichen Blick auf das Meer, den Garten oder den Pool genießen kann.

Ein frisches, verspieltes Designkonzept mit bester lokaler Handwerkskunst - von der hausgemachten Keramik im Restaurant über die handgewebten Strandtaschen bis hin zu organischen Toilettenartikeln.
SALT of Palmar Gäste werden in das Herz des mauritischen Lebens eintauchen, mit der Möglichkeit, sich durch unsere Learn a Skill Workshops direkt mit den Einheimischen zu verbinden. Das bedeutet, dass sie eine neue Fertigkeit erlernen und mehr als nur Bräune mit nach Hause nehmen können.

Jeder Gast erhält ein Exemplar von THIS IS MAURITIUS - Reiseführer, Karten, lokale SIM-Karten und die SALT-App – alles erstellt mit Hilfe talentierter Einheimischer, welche die geheimen Orte und Plätze der Insel bestens kennen.

Die Cabriolets des Hotels können gemietet oder Fahrräder ausgeliehen werden, um die nahegelegenen Dörfer, Tempel und Märkte zu erforschen.
 
Essen und Getränke werden frisch, lokal, saisonal und abfallfrei sein - die Einfachheit ist der Schlüssel zu einer guten Qualität. Kein Buffet, sondern täglich wechselnden Menüs rund um das, was die Landwirte, Fischer und Züchter an diesem Tag einbringen. Die hauseigene Bäckerei wird verführerische Brote, Gebäck, hausgemachten Kaffee und tropische Säfte zubereiten. Der Fisch gelangt am Morgen nach dem Fang in die Küche und  die hoteleigene SALT Farm, stellt den überwiegenden Anteil an Obst und Gemüse.

Die Lage:
Das Hotel liegt an einem der schönsten Strandabschnitte im Osten der Insel und verfügt über einen beheizten Pool.

Die Zimmer:
Garden View – ca. 33-37 m² - mit Blick in den tropischen Garten
Maximale Belegung mit 2 Erwachsenen + 1 Baby

Poolside – ca. 30-37 m² -  in zweiter Reihe zum Pool
Maximale Belegung mit 2 Erwachsenen + 1 Baby

Bang on Beach – ca. 30-33 m² - direkt am Strand
Maximale Belegung mit 2 Erwachsenen + 1 Baby

Pool Plus – ca. 47 m² - direkt vor dem Pool
Maximale Belegung mit 2 Erwachsenen + 1 Kind bis 17 Jahre

Best on Beach – ca. 38 m² - direkt am Strand
Maximale Belegung mit 2 Erwachsenen + 1 Kind bis 17 Jahre

Alle Zimmer sind ausgestattet mit Balkon oder Terrasse, King size Bett, Klimaanlage, Bad mit Dusche, separates WC, Bademäntel, Telefon, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit, Safe, Fön, WiFi kostenlos, 1 Flasche Wasser, handgearbeitete Strandtasche, Roberts Radio.

Restaurants & Bars
The Restaurant – Gerichte mit Zutaten aus heimischem Anbau. Sechs Arten des Kochens werden angeboten: Wok, Tandoor, Grill, Smoke und Baked & Slow cooked.

SALT Bakery – hier gibt es jeden Morgen frisch gebackenes Brot und selbstgerösteten Kaffee.

The SALT Farm – fünf Minuten vom Hotel entfernt liegen die Gemüsefelder des Hotels. Hier werden Sie mit gesunder Küche aus eigenem Anbau verwöhnt.

The Roof Top Bar – Von der Bar auf der Dachterrasse blicken Sie auf den Indischen Ozean und genießen Ihren Drink. Nachmittags gibt’s Tee und Kuchen.

The Beach Bar
Barfuß im weißen Sand von Palmar mit mauritianischen Snacks und geeisten Cocktails aus frischen Früchten und Gewürzen.

The Pool Bar – ein einheimisches Bier frisch gezapft erwartet Sie.

Sport ohne Gebühr:
Kayaks mit transparentem Boden, Aqua Gym, Laser Segelboote, Schnorcheln, Glasbodenboot, Wasserski, Stand up Paddle, Tretboote, Wind surfen SUP Board, Beach Volley. Fitness Center.

Sport gegen Gebühr:
Speedboot, Tauchen, Fischen,  Kite Surfen, Catamaran, Elektrische Fahrräder, Sunrise Yoga, Sunrise Beach Jogging, Sunrise Photo Tour, Sunrise Horseriding.

Ich habe es für Sie getestet!

Home far away from home – ein einzigartiges Hotel der Extraklasse!!

Ich habe viele Hotels auf Maurituis gesehen – das SALT de Palmar ist einzigartig!
Ein tolles Hotel für einen grandiosen Aufenthalt für Gäste die das Besondere suchen!

Das Konzept des Hotels – Nachhaltigkeit, Gesundheit & Achtsamkeit - ist nicht nur einzigartig auf der Insel sondern auch ein einzigartiges Erlebnis für jeden Besucher. Wo es geht wird auf Plastik verzichtet – so bekommt man Trinkflaschen zum Nachfüllen oder eine APP aufs Handy um die Tür zu öffnen.

Frische Köstlichkeiten - so werden alle frischen Zutaten der Insel in der Life-Küche zubereitet und diese verführerischen Gerichte finden Sie nur hier! Selbst die Cocktails sind SALT-eigen! Hier kann man zu sich selbst finden – Meditation auch für den Nichtkenner und eine große Auswahl an sportlichen Aktivitäten um seinen Körper etwas Gutes zu tun!

Die Mitarbeiter sind Freunde und so wird man hier auch behandelt. Ein sehr individueller und angenehmer Service!

Und auch in der Küche zieht sich das einzigartige Konzept wie ein roter Faden durch.  Alles wird frisch zubereitet und mit sehr gesunden und einheimischen Zutaten serviert. Fisch, Meeresfrüchte, Papayasalat, geröstetes Gemüse oder einfach nur geschmackvolle Tomaten werden liebevoll und äußerst kreativ zubereitet. Eine Explosion der Geschmacksnerven!

Der Start in den Tag kann mit einer Meditation am Strand, einer Yogastunde oder mit einem Personal Trainer beginnen, bevor man sich bei Frühstück mit frischen Smoothies & gepressten Säften, gesunden Müsli- und Früchte Bowls oder frischem Brot aus der hauseigenen Bäckerei verwöhnen lässt. Und das alles ohne extra Kosten.

Das SALT bietet viele Aktivitäten kostenlos an und man wird sehr freundlich motiviert, daran teilzunehmen – vom Schnorcheltrip und Glasbodenboot bis zum Windsurfen, Kajaken, Paddle Boarding und Aqua Fit . Oder man genießt den feinen Sandstrand und den warmen Ozean von einem der gemütlichen Sitzsäcke aus.

Selbst im SPA wird man dazu aufgefordert in sich zu gehen und bei der Auswahl der Öle und Salze mitzuwirken. Die Behandlungen haben mir ein neues Körpergefühl gegeben. Perfekt zur Erholung & zum Energie tanken.

Sehr geschmackvolle Zimmer und Betten wie im Himmel. Große und bequeme Mattratzen! Hier schläft man besser als zu Hause! Kein Fernseher und kein Kühlschrankgeräusch. Die Zimmer werden öfter am Tag gesäubert. Die Dusche ist riesig und mit sehr hochwertigem Körperpflegemitteln, die täglich nachgefüllt werden - ausgestattet. Die „Minibar“ – ein großer Schrankschub – bietet leckeren Kaffee zum selbst aufbrühen oder Moringa Tee und diverse kleine Snacks wie z. B. getrocknetes Kokosnussfleisch.

Auf gute Trinkwasserqualität wird extrem geachtet – so importiert das Hotel extra bestes Wasser aus Skandinavien. Ein Genuss pur! Überall !

Wer hier nicht war – kann nicht verstehen was ich meine! Hier muss man selbst gewesen sein! Und ich komme  wieder!

Ihr Ulrich Brandner

Wunschhotel finden

Welche Insel

Unterkunftsart

Verpflegungsart

Sterne

Preis

Stichwortsuche

Aktuelles Special

25% Rabatt bis 30.09.19 bei Buchung bis 30.06.19

15% Rabatt vom 01.10.-31.10.19 bei Buchung bis 30.06.19

 

 

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Tel.: +49 (0)4162 - 90 85 185
oder per E-Mail
Wir sind gerne für Sie da!.

Unsere Empfehlung:
LTA Versicherung

LTA

Wir pflanzen Bäume für ein grünes Klima

Grünes Klima